ACRYL NÄGEL + TIPP

Sonntag, 24. Juni 2012

Wie ihr ja wisst, wollt ich mir meine Nägel selbst machen, mit Acryl. Hab mir alles bestellt, was ich noch gebraucht habe. ( Wenn ihr wissen wollt, WAS alles und woher, dann sagt mir das einfach, da schreibe ich euch nochmal einen Post dazu ) Ich hab es das erste mal gemacht, natürlich hatte ich keine UV-Lampe, aber halt auch Versieglungsgel da, weil es einfach schneller geht, als polieren und schöner aussieht + es hält nochmal viel besser und macht eure Nägel '' stärker ''. Gut, es hat alles super geklappt, meine 2 Hände sahen gleich aus, also hatte ich kein Problem das sie irgendwie ungleich werden, weil man es links besser kann als rechts, wenn man rechts gewohnt ist. Ich saß ingesamt circa 2 Stunden und find die Verarbeitung mit Acryl suuuuper einfach, geht auch schneller als Gel, weil viele meinten man soll bzw brauch eine Ausbildung dafür, bzw sollte man es gelernt haben, damit umzugehen, schon allein weil es ätzend und entzündlich ist, also bei mir ist nichts explodiert oder verätzt, der Nachteil natürlich war, dass mein ganzes Zimmer nach Chemie gerochen hat, aber das stört mich nicht weiter, ich find das riecht gut, nein aber einfach Fenster auf und lüften, der Geruch verschwindet dann nach 1 Stunde von allein und ihr riecht gar nichts mehr davon. Auf dem Bild sieht es so aus, als wäre der Zeigefinger länger als die anderen, aber das liegt wohl an der Perspektive wie ich es fotografiert hab, die Länge ist nicht jedermanns Geschmack, aber ich komm damit einfach besser zurecht und liebe lange Nägel, solang' sie gepflegt aussehen. Hab einfach nur French gemacht, denn auf so buntes steh ich nicht, passt nicht zu mir, auf dem Ringfinger hab ich jeweils 2 Fimo Hello Kittys mit angebracht, sieht man nicht so gut, aber ich wollt's mal ausprobieren. Für das erste mal, dass ich es allein gemacht hab und ohne Erfahrung find ich es ganz gut.. aber ich finde, mit Gel am Ende sieht es einfach noch besser aus und da bei GERMAN DREAM NAILS grad Sale? ist auf die Lichthärtungsgeräte jeweils von 54,00 € auf 14,95€ und 49,90€ auf 12,45€. Hab mir dann jetzt noch schnell eine für 14,95€ bestellt, ist von Jolifin mit 4 x 9watt Röhren, komplett verspiegelt und alles dabei, da musste ich einfach zuschlagen, vorallem weil es nur noch für heute gilt. Den Versand mit 6,90€ find ich echt heftig, aber egal.. bezahlt hab ich dann am Ende nun 19,35€. Ich hoffe, sie ist auch so gut, wie man es dort verspricht, dann kann meinen Nägeln gaaaarnix mehr im Weg stehen! Vielleicht ist der ein oder andere, auch noch auf der Suche nach so einem Gerät und sollte eventuell noch jetzt zuschlagen! :D Bevor wieder jemand rummeckert, ich bin nicht gelernte Nageldesignern, es sollte auch nicht perfekt aussehen, aber für das erste mal find ICH, ist es eigentlich ganz schön geworden. Sie halten nun auch schon seit knapp 2 1/2 Wochen :) ♥

Kommentare:

  1. Fürs erste Mal haste es wirklich supi hingekriegt Süße.

    ich mach meine auch nur mit Acryl und bin mehr als zufrieden. Habe davor mit Gel gearbeitet, aber ich hasse Gel ! Es klebt und ist viel schwerer zu verarbeiten als Acryl.

    AntwortenLöschen
  2. hatte auch mal acryl selbstgemacht und ich seh grad du hast es wie ich gemacht und die tips etwas zu weit unten geklebt .. dadurch sahen sie bei mir scheussslich aus :P

    AntwortenLöschen
  3. musste ich, weil ich vorher 4 monate nägel machen lassen hab und ich sie dann abgeruppt hab. :D und somit warn meine echten nägel echt mega im arsch und kürzer als kurz -.- ..

    AntwortenLöschen
  4. ich bin echt froh das du wieder bloggst :)
    ich liebe deinen blog einfach ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hey!
    Also ich mache meine Nägel auch selber, auch Acryl.
    Fürs erste mal hast du es echt super gemacht. Was ich allerdings nicht so schön finde, ist, dass das French viel zu dick ist. (Meiner Meinung nach).
    Und die Smileline ist nicht wirlkich smilig. :D Also sie 'schaut' nicht lächelnd.
    Aber sonst toppiiiiii!! :)
    Wirklich super.

    AntwortenLöschen

Cuties ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...