AUTOZUBEHÖR..

Donnerstag, 26. April 2012

Ich hab mich eben im Internet bisschen umgeschaut & geguckt, was man eigentlich alles so  für ein Auto brauch. Ich würde gern schon ein eigenes Auto haben, am liebsten nen' Audi! IN WEIß! :D Ist irgendwie auch ganz schön kostspielig ein eigenes Auto, weil man immer mal neues Autozubehör brauch, egal was es ist. Habt ihr schon ein eiegenes Auto? :D Ich bin leider noch keine 18 & ich finde es doof, dass mit man 17 mit einem Beifahrer fahren darf, aber wer will das schon? Ich finde, dieses ganze Zubehör für ein Auto wird total übertrieben, man steckt sein ''fast'' ganzes Geld nur in Tank, der schon sehr teuer geworden ist und dann muss man sich immer wieder neues Zeug, Autoteile, sonstiges für sein Auto kaufen. Ich finde, selbst für eine Reperatur ist das verlangte Geld echt ein bisschen zu hoch, was meint ihr? Sollten sie wenigstens nicht bei diesen Vekehrsmitttel ein bisschen zurückstecken? Man kommt bald echt mit der Bahn oder dem Bus billiger, als wie mit dem Auto, was lohnt es sich dann noch ein eigenes Auto zu haben? Außer das man nicht auf die Uhrzeit von Bus & Bahn angewiesen ist! Ich finde es schon unverschämt, wie die Preise für alles hochgehen ..   ''  Auf Autozubehör kann nicht verzichtet werden. Motoröl, Frostschutzmittel oder Sitzreiniger sind dabei nur einige Beispiele, die sich ein Autohalter in regelmäßigen Abständen besorgen sollte. Die Kfz-Artikel im Internet zu bestellen bietet einem nicht nur den Vorteil des günstigeren Preises, sondern auch eine bessere Vergleichsmöglichkeit der unterschiedlichen Shops.  ''

Kommentare:

  1. Ich hab seit Ende Januar ein eigenes Auto. Einen Ford Focus der jetzt knapp 10 Monate alt ist.
    Ich hätt auch gern einen Audi gehabt, war mir allerdings zu teuer, man zahlt eben doch auch nur den Namen. Mein Vergleich hat gezeigt dass mein Timbo nem A3 in nichts nachsteht und auf der Rückbank sogar mehr platz hat.
    Mit das schlimmste "Zubehör" für ein Auto find ich die Felgen/Reifen, da das wirklich nötig ist, steht bei mir auch noch an und ich weiß dass meine Felgen teuer werden. ^^

    XO

    AntwortenLöschen
  2. Das Zubehör ist eigentlich nicht so teuer, bis auf die Reifen halt... Das teuerste ist die Versicherung. Als Fahranfänger wird man ja bei 210% eingestuft ... Meine Mutter zum Vergleich zahlt 30% :D .. Aus dem Grund & natürlich wegen den Spritpreisen hab ich kein eigenes Auto..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. denise hat schon recht, dann hast du die versicherung vom Vater, Mama Onkel etc übernommen oder bist einfach als Zweit-Wagen gemeldet so war es damals bei mir auch

      Ich hatte früher als ich Schülerin war ein Anfängerauto und papa hat alles gezahlt nun hab ich mir aber selber einen Neuwagen gekauft, wenn man sich sein geld einteilt und weiß hey in 2 Monaten kommt hohe Versicherung (bei mir 500 euro halbjährlich Vollkasko) sollte man halt nicht übetreiben mim shoppen .. also finde es geht wenn man arbeitet

      Löschen
  3. ich hol mir morgen mein neues auto.. und jaaa ist teuer.. nur schon versicherung, tanken usw :S

    AntwortenLöschen

Cuties ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...