Donnerstag, 26. Januar 2012

Ich hab gerade Bilder von der Seite von meinem Gesicht gemacht, da krieg ich gleich noch mehr Komplexe. Ich will so gerne, sooo eine schöne Nase. Aber leider gehör ich nicht zu den Leuten die von Natur so eine schöne bekommen haben, generell hasse ich mein Gesicht von der Seite. Ich hasse es auch, wenn mich jemand von der Seite lange anschaut, mag ich überhaupt nicht, eben darum weil ich meine Nase hasse. Naja, aufjedenfall würde ich sie gern operativ ändern wollen, aber ich glaube ich mache nur eine Schönheitsop in meinem Leben und das wird defintiv die Brustvergrößerung sein, mit 18 oder 19 oder 20. Und nein, ich will es nicht erst seit kurzer Zeit, ich will das schon seit ich knapp 14 bin. Und den Traum erfülle ich mir dann auch. Sooo und jetzt noch ein Bild von der Seite, ( absolut .. komisch, ich weiß! )



Frage an euch : Mögt ihr euch von der Seite oder habt ihr auch so Komplexe wie ich? :D ♥

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, ich sehe das genauso... ;)

      Löschen
  2. ich mag mich von der seite auch gaar nicht. kann auch garnicht genau sagen, wieso.. es ist einfach so :D

    AntwortenLöschen
  3. Also ich weiß echt nicht, was du gegen deine Nase hast (-: Sie hat keinen Höcker oder ist fett oder so ist doch hübsch, eben so wie eine Nase sein soll (-; Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naj, danke aber ich mag sie garnicht. :)

      Löschen
  4. Also deine Nase is doch schön .. weiß garnich was du hast .. sie passt doch voll zu dir !!

    AntwortenLöschen
  5. Hej Stephie,
    ich kenne dein Problem nur allzu gut. Ich weiß, wie das ist, wenn Leute dich von der Seite betrachten und dir das total unangenehm ist. Man denkt sich jedes Mal, wie schön meine Nase doch bloß nach einer op wäre. Ich weiß auch, wie es einen fertig machen kann, wenn man andere mit ihrer Stupsnase sieht. Zwar bin ich mir nicht sicher, ob ich dich damit beruihgen kann, aber es gibt Leute mit einem deutlich größeren Nasenproblem. Wie zum Beispiel ich. Ich habe nämlich einen großen Höcker... schlimm.. und stell dir mal vor, wie das erst von vorne aussieht, geschweige, denn von der Seite.
    Deine Nase sieht dagegen, wie eine Stupsnase aus oder besser gesagt, sie ist eine süße, kleine Stupsnase! Ich glaube, was dich bei deiner Nase stört, ist, dass deine Nasenspitze ein wenig nach unten schaut. Aber das ist wirklich ganz minimal. Du hast es wirklich nicht nötig, dich unters Messer zu legen. Ich denke manchmal genauso über eine op nach. Mal weniger, mal mehr. Aber ich glaube nicht, dass dein Komplex durch eine Op verschwindet. Das ist alles in deinem Kopf. Schau mal Stephie, du musst lernen das zu lieben, was du im Spiegel siehst. Du musst lernen dich so zu lieben, wie du bist. Wenn es dein Freund schafft, dann kannst du es auch. <3
    Ich weiß, wie schwer das alles gerade ist, aber, wenn du versuchst 10 mal am Tag deinem Spiegelbild zu sagen, dass DU WUNDERSCHÖN bist, dann wird es bestimmt irgendwann einmal besser. Warscheinlich nicht heute, nicht morgen oder nicht in einem Monat, aber es wird der Tag kommen, wo du dich wunderschön findest, auch ohne den ganzen Operationen. Außerdem kann man ja nicht alles haben. Du hast zum Beispiel wunderschöne, große und blaue Augen. So etwas hat nicht jeder und viele Mädchen träumen davon. Jeder/Jede hat seine/ ihre Qualitäten. Jede hat etwas weniger und etwas mehr schön als andere. Aber DU darfst dich niemals als weniger Wert sehen, als andere. Ok?
    Und noch was: Stell dir vor, dass das mit deiner op nicht klappt, wie du es dir vorgestellt hast und es dann total ruiniert worden ist.
    oder umgekehrt: es klappt und du denkst dir, ich könnte noch mehr kleine OPs machen. dann wird nach einer "kleinen" Nasenop, ein lifting, eine Brustop durchgeführt etc.
    Das ist dasselbe, wie mit den Tatoos. Nach 2 Tatoos kann man nicht mehr aufhören und es werden immmer mehr...
    Daher rate ich dir davon eher ab.
    :)

    AntwortenLöschen

Cuties ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...